About

Er ist wie Du und ich. Er ist arbeitslos. Er steht mitten im Leben und ist öfters in der Kneipe als zu Hause. Er bekommt seinen Whiskey mit dem Tanklaster geliefert und pinkelt selbstverständlich im sitzen … auf seine Art. Erlebe die Welt des letzten Henkers aus seiner Perspektive. Eine Schmerzgrenze kennt er weder für sich noch für seine Umwelt.

Zeichner und Schreiber

Der letzte Henker ist ein Comicstrip gezeichnet von Timo Wuerz nach einer Idee von Niki Kopp. Die Comicstrip-Episoden werden geschrieben von Gonzo, Markus, Jenni, Mirko, Niki und Timo Wuerz.

Entstehungsgeschichte

Es begann als Gag, dass Josip “Gonzo” Krolo, der in Süddeutschland nicht unbekannte Rock-Sänger und Scherzkeks, eine kleine Rolle übernahm in der vierteiligen “Black Metal”-Comic-Serie (Infinity-Verlag, 2001) von Timo Wuerz, Niki Kopp und Julia Niemann-Kopp.

Gonzo entschied sich für die Rolle des versifften arbeitslosen Nachbarn der drei Black-Metal-Protagonistinnen, die ihren Lebensunterhalt bestreiten, indem sie den Nachbarn mit Webcams beobachten und so sein Leben im Internet Abonnenten unter www.derletztehenker.de zugänglich machen.

Gonzo hatte zu dieser Figur des Nachbarn so viele Ideen, dass über dessen Alltag und Vorlieben eine eigene Comicstrip-Serie außerhalb der eigentlichen “Black Metal”-Serie entstand… zur großen Belustigung der Leser beim Lese- und Lachtest in Gonzos Umfeld.

Von da an ging es auf mehrere Websistes und in Magazine. Und nun ist der Henker hier. Und bald noch viel weiter.

Und weiter? Äh, wie wär’s mit weitersurfen und alles angucken:

Kram finden

Henkers Fotogalerie

www.flickr.com
Henker-Alfa 156 vornHenker-Alfa 156 hintenSignieren in München 2005Alternative PopstarsJenniDer wahre Henker
Mehr Henkr-Fotos

RSS-Henker-Abo

So faul wie Henker? Zu faul zum Surfen? Keinen Stress, der Henker kommt zu Dir per RSS. alle RSS-Abos

(Was is'n RSS?)